Kinostars Leinwandstars Filmstars Fernsehstars
Index


Roger Moore - in aller Kürze

Geburtsdatum: 14. Oktober 1927
Geburtsort: London, England

Roger Moore wurde während seiner Karriere vor allem durch seine vielen James-Bond-Filme weltweit bekannt.

Filme:
- 1945: Perfect Strangers
- 1945: Caesar and Cleopatra
- 1948: Dr. Johnsons Heimkehr
- 1948: Der Superspion
- 1950: Vater der Braut
- 1953: Die Wasserprinzessin
- 1953: Polizei greift ein
- 1954: Damals in Paris
- 1954: Unterbrochene Melodie
- 1955: Des Königs Dieb
- 1955: Diane - Kurtisane von Frankreich
- 1956: Ivanhoe
- 1959: Madonna mit den zwei Gesichtern
- 1959: The Alaskans
- 1959: Jenseits des Ruwenzori
- 1960: Maverick
- 1960: Das Gold der sieben Berge
- 1963: Simon Templar
- 1969: Tödlicher Salut
- 1970: Ein Mann jagt sich selbst
- 1971: Die Zwei
- 1972: James Bond 007 - Leben und sterben lassen
- 1973: Gold
- 1974: James Bond 007 - Der Mann mit dem goldenen Colt
- 1975: Bleib mir ja vom Leib
- 1975: Brüll den Teufel an
- 1977: James Bond 007 - Der Spion, der mich liebte
- 1978: Die Wildgänse kommen
- 1979: James Bond 007 - Moonraker
- 1979: Flucht nach Athena 1979: Die Seewölfe kommen
- 1979: Sprengkommando Atlantik
- 1980: Sunday Lovers
- 1981: James Bond 007 - In tödlicher Mission
- 1981: Auf dem Highway ist die Hölle los
- 1983: James Bond 007 - Octopussy
- 1983: Der Fluch des rosaroten Panthers
- 1984: Das nackte Gesicht
- 1985: James Bond 007 - Im Angesicht des Todes - 1989: Bullseye
- 1989: Agenten leben einsam
- 1990: Feuer, Eis & Dynamit
- 1993: Der Mann, der niemals starb
- 1996: The Quest
- 1997: Spiceworld
- 2002: Boat Trip
- 2005: Victor

Sie sind Fan dieses Schauspielers und kennen sich gut mit ihm aus ? Schreiben Sie uns eine Biografie, die wir dann hier gerne veröffentlichen würden. Bitte schicken Sie uns nur selbsterstellte Texte.

alle Namen
(c) 2005 by kino-stars.de Hinweise Nutzungsbedingungen Impressum