Start Kinostars A-Z Impressum
Kinostars, Leinwandstars, Filmstars Fernsehstars

Rock Hudson - Biografie

Rock Hudson

Kindheit und Jugend

Rock Hudson, eigentlich Roy Harold Scherer Jr. genannt, wurde am 17. November 1925 in Winnetka, Illinois, geboren. Seine Kindheit war geprgt von familiren Turbulenzen. Nach der Scheidung seiner Eltern als er nur fnf Jahre alt war, bernahm seine Mutter Katherine die alleinige Erziehung. Als sie wieder heiratete, nahm Roy den Nachnamen seines Stiefvaters Wallace Fitzgerald an, wurde jedoch spter in der Schauspielwelt als Rock Hudson bekannt.

Seine Jugend war geprgt von typischen Herausforderungen der Groen Depression, und nach der High School diente er whrend des Zweiten Weltkriegs in der Marine.

Familie, Frau und Kinder

Rock Hudsons persnliches Leben war komplex. 1955 heiratete er die Sekretrin Phyllis Gates. Die Ehe hielt jedoch nur drei Jahre und endete 1958. Das Paar hatte keine Kinder. Es wurde spter spekuliert, dass die Ehe arrangiert war, um Gerchte ber Hudsons Homosexualitt zu vertuschen, ein Thema, das erst Jahrzehnte spter offen diskutiert wurde.

Filmkarriere und Ruhm

Hudsons Karriere begann in den 1940er Jahren mit Nebenrollen in verschiedenen Filmen. Doch erst in den 1950ern gelang ihm der Durchbruch als einer der fhrenden Mnner Hollywoods. Er wurde vor allem durch romantische Komdien bekannt, oft an der Seite von Doris Day. Filme wie "Pillow Talk" (1959) sind bis heute beliebt.

In den 1970ern und 1980ern wandte sich Hudson vermehrt dem Fernsehen zu und fand groen Erfolg in der Serie "McMillan & Wife".

Spte Jahre und Vermchtnis

Hudsons Gesundheit verschlechterte sich in den 1980er Jahren. 1984 wurde bei ihm AIDS diagnostiziert, eine Krankheit, ber die damals nur wenig bekannt war und die mit erheblichem Stigma behaftet war. Hudsons Offenbarung, dass er an AIDS litt, brachte die Krankheit ins Rampenlicht und trug dazu bei, das Bewusstsein und die Forschung zu erhhen.

Rock Hudson starb am 2. Oktober 1985 im Alter von 59 Jahren. Trotz der Kontroversen und Herausforderungen, die sein Leben prgten, wird er als einer der grten Stars des 20. Jahrhunderts in Erinnerung bleiben. Sein Mut, seine Krankheit ffentlich zu machen, hat auch dazu beigetragen, das Bewusstsein fr AIDS und die damit verbundenen Herausforderungen zu schrfen.

Filme mit Rock Hudson:

1950 - Winchester '73
1952 - Fluch der Verlorenen
1952 - Hat jemand meine Braut gesehen ?
1952 - Meuterei am Schlangenfluss
1953 - Mit der Waffe in der Hand
1954 - Gewehre fr Bengali
1955 - Was der Himmel erlaubt
1956 - Giganten
1956 - In den Wind geschrieben
1957 - Duell in den Wolken
1959 - Bettgeflster
1961 - Ein Pyjama fr zwei
1961 - El Perdito
1961 - Happy End im September
1964 - Fremde Bettgesellen
1964 - Ein Goldfisch an der Leine
1964 - Schick mir keine Blumen
1965 - Ein Appartement fr drei
1967 - Die Kanonen von Tobruk
1968 - Eisstation Zebra
1969 - Die Unbesiegten
1970 - Darling Lili
1973 - Die Geier warten schon
1976 - Embryo
1978 - Avalanche
1980 - Die Mars-Chroniken
1980 - Mord im Spiegel
1984 - Denver-Clan (Gastrolle in der Soup Opera)

andere Filmseiten von uns


Fernsehserien A-Z
Horrorfilme A-Z
Vampirserien
Filmdatenbank - Viele Filme, Rezensionen und Beschreibungen